Unser STammersdorf - das dorf in der stadt



Das ist das LOGO, das wir auf unseren Uniformen tragen. Es zeigt das Wappen von Stammersdorf - dem Dorf in der Großstadt.


1938 wurde Stammersdorf in das damalige Groß-Wien eingemeindet und ist bis heute ein Teil des 21. Wiener Gemeindebezirks, von FLORIDSDORF.


Davor war Stammersdorf jahrhundertelang nach NÖ/Korneuburg zuständig, die Pfarre oblag den Schotten.



Wie eng wir mit der Pfarre und dem Pfarrleben in Stammersdorf verbunden sind, zeigt sich auch durch

unsere musikalische Mitwirkung bei den kirchlichen Festen im Jahreslauf. Ob Erstkommunion oder Firmung, es ist schon zur Tradition geworden, dass wir den Festzug in die Kirche anführen. Anschließend an die Messe freut es uns immer wieder, die vielen Festgäste im Pfarrhof musikalisch bis zu den Mittagsglocken unterhalten zu dürfen.


Auch beim Patrozinium treten wir mit voller Besetzung an, um dann beim bereits legendären Fussballturnier teilzunehmen. Da ja MusikerInnen eines Blasorchester bekanntlich immer hungrig und durstig sind, können wir uns wirklich glücklich schätzen, bei all unseren Auftritten für die Pfarre Stammersdorf sogut bewirtet zu werden. An dieser Stelle ein herzlichen Danke schön!